Flüge von Sharm el Sheikh nach Rom

Flugesuche

Bestes Angebot

Sharm el Sheikh -
Rom
ab
251

Flüge Sharm el Sheikh - Rom

Rom
Laden Sie Ihre kostenlose Reiseführer mit Infos zu Rom!

Wer Rom besucht, staunt über die unendlich scheinende Vielfalt an Unternehmungsmöglichkeiten. Nachts herrscht hier La Dolce Vita, das süße Nachtleben, geprägt von Tanz, Flirt und kulinarischen Genüssen. Am Tag ist in der quirligen Hauptstadt Italiens reges Treiben angesagt, denn jetzt wird die Metropole zum Zentrum der italienischen Politik. Touristen besuchen am Tag eines der interessanten Kunstmuseen, den Vatikan oder die hübschen Parks.

Rom: wo sich Lebensart, Kultur und Religion die Hand reichen

Wie ganz Italien steht Rom in besonderem Maße für kulinarische Genüsse. Die Stadt bietet mit vielseitigen Restaurants und Cafés Erfrischungen für jeden Geschmack und exquisite Gerichte. Nicht nur Pizza und Pasta prägen die italienische Küche, auch Meeresfrüchte, hochwertiger Käse und leichte Antipasti sind ein Genuss. Zum Essen wird einheimischer Wein gereicht, allen voran der toskanische Chianti und der trockene Barolo. Traditionelle Nachspeisen sind Früchte, Tiramisu, Zabaione und natürlich echtes italienisches Eis. Wer nach Italien reist, muss sich auf leichte Gewichtszunahme dank der erstklassigen Küche vorbereiten – oder einfach das süße Leben genießen und sich später Gedanken über sein Gewicht machen. So halten es auch die italienischen Mamas.

Rom hat aber mehr zu bieten als eine der besten Küchen des Landes. Museen, Theater und natürlich der Vatikan laden zu interessanten Ausflügen ein. Kunstfreunde müssen die Kapitolinischen Museen besuchen, die mit beinahe 250 Jahren ältesten Museen der Stadt. Hier und im Vatikanischen Museum werden Werke großer italienischer Künstler wie Michelangelo und Da Vinci ausgestellt. Die historischen, denkmalgeschützten Gebäude sind ein Genuss für das Auge. Wer das Kolosseum bei Nacht besucht, spürt die bedeutende Vergangenheit des Amphitheaters. Zu besonderen Anlässen werden Schaukämpfe ausgetragen. Um den Petersdom und die Vatikanischen Museen zu besuchen, sollten sich Touristen einen Wochentag vornehmen. Am Wochenende ist hier sprichwörtlich der Teufel los, wenn der Papst Gottesdienste hält und Einwohner und Touristen ihn sehen wollen.

Anreise nach Rom: Auto, Zug und Flugzeug

Die wichtigste Anreisemöglichkeit ist ein Flug nach Rom. Zwar gibt es nur wenige Billigflüge nach Rom, da die Stadt ein reguläres Ziel für Linienflüge ist, aber selten und bei frühzeitiger Buchung sind günstige Flüge nach Rom buchbar. Die Stadt hat drei Flughäfen. Der wichtigste ist der Leonardo Da Vinci International Airport, der wenige Kilometer westlich der Hauptstadt liegt. Er liegt direkt an der Autobahn. Chartergesellschaften und Billigflieger führen den Flug nach Rom über den Flughafen Ciampino durch, der 15 km südöstlich der Stadt liegt. Urlauber, die diesen Flughafen wählen, sollten ein Shuttle in die Innenstadt buchen, denn die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist eher schlecht. Grundsätzlich ist der öffentliche Nahverkehr in Rom gut ausgebaut. Buslinien, Trams und U-Bahnen verbinden die wichtigsten Plätze in der Metropole. So kann die Stadt auch sehr gut mit dem Zug erreicht werden. Als weitere Alternative bietet sich die Autofahrt nach Rom an.

Finden Sie günstige Flüge zu den beliebtesten Reisezielen

weitere infos

Flexibel auf wenn Sie besuchen?

Flugangebote Sharm el Sheikh Rom im Dezember

08/12/14 - 14/12/14 15/12/14 - 21/12/14 22/12/14 - 28/12/14
von: Sharm El Sheikh
nach: Fiumicino
275 331 251

Karte von Rom Flughäfen