Home  Nützliche Informationen Fluggesellschaften easyJet

easyJet Flüge

IT - FR - EN - ES

Flüge easyJet
 

easyJet - Low Cost Airline

easyJet Airbus A319 easyJet ist eine britische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Luton. Mehrheitseigentümer der easyJet Airline Company PLC ist der zypriotische Geschäftsmann Stelios Haji-Ioannou, der auch andere Unternehmen aus der „easyGroup“, zu der auch die Kreuzfahrt-Reederei easycruise, die Kette von Internet-Cafés easyInternetcafé, easyCar, easyHotel und andere gehören, kontrolliert.

easyJet ist eine der wichtigsten Low Cost Airlines der Welt, die drittgrößte nach der Anzahl an transportierten Passagieren und auch die Unternehmensphilosophie der Gesellschaft ist gänzlich auf Prinzipien des „low cost" aufgebaut. Derzeit fliegt easyJet von folgenden deutschen Flughäfen Ziele in ganz Europa an: Berlin-Schönefeld, Dortmund, Köln/Bonn, München und Hamburg.

Foto: easyJet Airline Company. Alle Rechte vorbehalten. Quelle: easyJet.com.

Die meistgekauften Flüge mit easyJet

Flug Hamburg Paris, ab:  

Flug Berlin Paris, ab:  

Flug Berlin Basel, ab:  

Flug München London, ab:  

Flug Basel Berlin, ab:  

Flug Wien London, ab:  

Flug Paris Berlin, ab:  

Flug Paris Hamburg, ab:  

Flug Berlin Mailand, ab:  

Flug Berlin Barcelona, ab:  

Bevor Sie Ihren Flug buchen, lesen Sie bitte folgende Hinweise:

  • Reisebedingungen von easyJet in Bezug auf Ihr Gepäck, Check-In sowie weitere wichtige Bestimmungen.
  • Informationen über Kosten, welche easyJet im Fall von Änderung oder Stornierung der Buchung verrechnet.

Denken Sie daran, dass Anfragen und Änderungen der Buchung  nur telefonisch entgegengenommen werden.

EasyJet News

06.07.2009: Von München wird ab dem 6. November 2009 viermal pro Woche nach Manchester geflogen, damit ist es easyJets vierte Strecke ab der bayerischen Hauptstadt. Bereits im April wurde zusätzlich eine Verbindung nach London Gatwick aufgenommen, die ebenfalls zum Winter auf drei Flüge täglich ausgebaut wird. Ab dem 2. Februar 2010 wird es ab Hamburg eine Tagesrandverbindung nach London-Gatwick geben. EasyJet fliegt bereits von Hamburg nach London Luton und zum EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg. Zusätzlich baut easyJet sein Angebot in Berlin zum Winter aus. In Berlin-Schönefeld wird ab 2. November 2009 von derzeit drei Flügen auf fünf Flüge täglich aufgestockt.

14.05.2009: Ab dem 12. Juli wird easyJet zudem erstmals von Berlin nach Kroatien fliegen. Dubrovnik, die „Perle der Adria“, wird dreimal die Woche angesteuert. Damit erhöht sich die Anzahl der Destinationen ab Berlin-Schönefeld auf 29.

11.05.2009: Easyjet fliegt im kommenden Winter sonntags, montags, donnerstags und freitags dreimal täglich von Dortmund nach London-Luton. An den anderen Verkehrstagen bleibt mit jeweils zwei Flügen alles wie bisher. Neben London verbindet easyJet Dortmund auch weiterhin mit Barcelona, Budapest, Thessaloniki und Krakau.

Weitere nützliche Informationen über easyJet

easyJet landet praktisch in allen Ländern unseres Kontinents: UK, Frankreich, Spanien, Schweiz, Holland, Dänemark, Italien, Tschechische Republik, Griechenland, Deutschland und Portugal

  • IATA-Code: U2
  • ICAO-Code: EZY
  • Heimatflughafen: Flughafen London Luton
  • Drehkreuz: London Gatwick, London Luton, London Stansted, Genf Geneve-Cointrin, Edinburgh Turnhouse Airport, Glasgow SC Int., Berlin Schönefeld, Liverpool John Lennon, Newcastle, Belfast Int. Airport, Dortmund, Nottingham East Midlands, Basel-Mülhaus, Paris Orly, Milano Malpensa, Bristol, Madrid Barajas
  • Die Flotte von easyJet

Informieren Sie sich über die On-Time Arrival Performance von easyJet (Statistiken auf Basis der vergangenen zwei Betriebsmonate der Airline).

Weitere On-Time Arrival-Statistiken können Sie mithilfe der Suchmaschine abrufen. Suche auf Basis der Route (Abflugs- und Ankunftsflughafen), des Fluges oder der Fluggesellschaft (IATA-Code):